Spaghetti-Auflauf

35 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
rote Pfefferschote 0,5
Öl 3 EL
Zucker 1 TL
passierte Tomaten 1 Packung, 500 g
Gemüsebrühe 300 ml
Salz etwas
Spaghetti 200 g
Schmand 150 g
geriebener ital. Hartkäse, z.B. Grana Padano 60 g
glatte Petersilie 0,5 Bund

Zubereitung

1.Backofen auf 220° C (Umluft: 200° C) vorheizen.

2.Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Die Pfefferschote waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und alles glasig dünsten. Mit Zucker würzen. Passierte Tomaten und Gemüsebrühe zugeben, bei mittlerer Hitze aufkochen und salzen.

3.Spaghetti grob zerbrechen und in eine Auflaufform (oder 2 Portionsförmchen) geben. Die Sauce darüber geben und mit den Spaghetti vermischen.

4.Schmand und Käse vermischen und auf der Spaghettimischung verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 15-20 Minuten garen.

5.Petersilienblätter hacken und den Auflauf mit Petersilie bestreut servieren.

6.Dazu schmeckt gemischter Blattsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti-Auflauf“