Tomaten-Risotto

Rezept: Tomaten-Risotto
20
16
2486
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Risotto-Reis
1
Schalotte, fein gewürfelt
1
Knoblauchzehe, fein gewürfelt
2 EL
Tomatenmark
200 g
pürierte Tomaten
600 ml
Gemüsebrühe, heiss
1 EL
Butter
50 g
frisch geriebener Parmesan
20 kleine
Datteltomaten
1 Handvoll
Basiilkumblätter, in feine Streifen geschnitten
1
Büffelmozzarella
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Olivenöl
alter Balsamico
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1381 (330)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
57,6 g
Fett
8,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomaten-Risotto

ZUBEREITUNG
Tomaten-Risotto

1
Die Datteltomaten mit heißem Wasser überbrühen, bitte nur ganz kurz. Dann kalt abschrecken und die Haut abziehen, dabei die Tomaten ganz lassen.
2
In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen, darin die Schalotte und den Knoblauch glasig schwitzen. Dann das Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten. Nun den Reis dazugeben und auch kurz anrösten, bis er leicht glasig aussieht.
3
Nun mit den pürierten Tomaten ablöschen und immer schön rühren, rühren, rühren. Das alles passiert bei mittlerer Hitze. Wenn der Reis die Flüssigkeit aufgesogen hat, wird mit HEISSER Gemüssebrühe abgelöscht, und zwar so, das der Reis gerade bedeckt ist, und immer schön rühren. Immer wenn der Reis, die Flüssigkeit aufgesogen hat, wieder heisse Brühe angiessen und rühren, rühren, rühren.
4
Nach ca. 17 - 18 Minuten sollte der Reis gut sein, er sollte weich sein, aber der Kern noch leicht bissig. Die Hitze dann ganz wegnehmen und die Butter und den Parmesan unterheben und mit Salz und PFeffer abschmecken.
5
Nun noch die Tomaten und das Basilikum unterheben und auf Tellern anrichten. Den Büffelmozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Risotto anrichten und mit etwas gutem Balsamico beträufeln (wir hatten einen 25 Jahre alten Balsamic) und dann nur noch geniessen.

KOMMENTARE
Tomaten-Risotto

Benutzerbild von hati
   hati
Ich esse Gerichte mit Tomaten sehr gern und Risotto geht immer. Grad die Datteltomaten find ich sehr aromatisch. Gefällt mir sehr gut dein Rezept. Lg hati
HILF-
REICH!
   H****h
Ich esse Risotto unheimlich gerne ! Da im Moment die Tomaten nach nix schmecken, greif ich lieber auf Dosentomaten zurück.
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
sehr lecker! 5 *****chen! LG Jutta
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
so ein leckeres Risotto hätte ich auch gerne gegessen. Aber wie ich sehe, ist wohl nichts mehr zu bekommen. Also, ich sammel mal die Rezeptur ein und werde selber kochen!!!! Dann bekommt aber keiner was ab ;-))))))))) LG geli
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmmhhh.... sehr lecker ! Dafür gibts 5 ***** LG Gabi

Um das Rezept "Tomaten-Risotto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung