Fisch: Gekräutertes Chardonnay Schollenfilet mit einer Spinat Kartoffel Roulade

1 Std 25 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chardonnay Schollenfilet
Schollenfilet küchenfertig 8 Stk.
Butter 60 gr.
Thymian frisch gehackt 1 TL
Lorbeerblätter frisch 1 Stk.
Petersilie glatt frisch 1 Bd
Rosmarin gehackt 0,5 TL
Knoblauchzehe zerdrückt 1 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Fischfond 200 ml
Chardonnay feinherb 125 ml
Sahne 150 ml
Zitronen Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Spinat Kartoffel Roulade
Kartoffeln mehlig 600 gr.
Mehl gesiebt 180 gr.
Eigelb 2 Stk.
Blattspinat frisch 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Gemüse Garnitur
Reste von der Auberginen Vorspeise etwas
Zucchini etwas
Aubergine etwas
Möhren etwas

Zubereitung

Zubereitung Chardonnay Schollenfilet

1.Backofen auf 160 ° Umluft vorheizen.

2.1 gehäuften EL Butter in einem Topf zerlaufen lassen. Die gehackten Zwiebel einrühren und kurz anschwitzen. Mit Wein und Fischfond angießen, auf die Hälfte reduzieren lassen.

3.Die Schollenfilet würzen und in eine gebutterte Auflaufform legen, den warmen Sud darüber gießen, mit gehackten Kräutern bestreuen und 100 ml Sahne angießen. Fisch sollte mindestens 3/4 mit der Flüssigkeit bedeckt sein. Im vorheizten Backofen auf 150 ° Umluft ca. 20 Minuten garen.

4.Die Fischröllchen heraus nehmen und kurz im Backofen warm halten. Den Sud durch ein Sieb in einen kleinen Topf passieren, die 50 ml Sahne angießen und nochmals kurz aufkochen lassen.

5.Vor dem Anrichten Sauce evtl nachwürzen, die restliche kalte Butter in Flöckchen zugeben, mit dem Pürierstab aufmixen.

Zubereitung Spinat Kartoffel Roulade

6.Die Kartoffeln kochen, pellen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den küchenfertigen Spinat garen, würzen und pürrieren.

7.Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken, Eigelb und Mehl zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und zu einer kompakten Masse kneten, 1/3 des Teiges mit dem pürrierten Spinat vermischen.

8.Die restliche Kartoffelmasse auf eine mit etwas Mehl bestäubten Alufoilegeben, mit Klarsichtfolie bedecken und auf ein Rechteck ausrollen. Nun die obere Frischhaltefolie entfernen, mit der Spinatmasse mittig bedecken und mit Hilfe der Alufolie zu einer feste Rolle wickeln.

9.In kochendem Salzwasser 15 - 20 min. garen, herausnehmen, gut abtropfen lassen, Folie entfernen, Rolle in Scheiben schneiden.

Gemüse Garnitur

10.Die Gemüsereste von der Vorspeise mit diversen Förmchen ausstechen, in kochendem Salzwasser blanchieren und als Garnitur auf den Fischteller drapieren.

Servieren

11.Die Fischfilets vorsichtig auf vorgewärmte Teller heben, die Scheiben dazu legen, mit der Sauce beträufeln und sofort servieren.

12.Tipp: Das Gericht kann gut vorbereitet werden, wenn der Fisch in den Backofen kommt, kann auch die Roulade ins Wasser, so hat man keinen Stress bei der Zubreitung, alles läuft Hand in Hand.

13.Wein: Chardonnay -feinherb- von Weingut Eulenmühle - Rheinhessen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: Gekräutertes Chardonnay Schollenfilet mit einer Spinat Kartoffel Roulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: Gekräutertes Chardonnay Schollenfilet mit einer Spinat Kartoffel Roulade“