Silkes Hähnchenbrustfilet mit einer Scheibe Ananas und Käse überbacken auf Ananaskraut

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 2
Ananas Konserve 1 Dose
Käsescheiben zum Schmelzen 1 Beutel
Ananaskraut 1 Dose
etwas Schnittlauch etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Die Hähnchenbrustfilet in etwas Öl in der Pfanne auf jeder Seite 6 Minuten Goldbraun braten. Zur Seite stellen. Die Dose Ananaskraut in einem kleinen Topf Warm werden lassen. Auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen. Eine Scheibe Ananas auf das Filet legen, 1 Scheibe Schmelzkäse darauf und so lange in den vorgeheizten Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Silkes Hähnchenbrustfilet mit einer Scheibe Ananas und Käse überbacken auf Ananaskraut“

Rezept bewerten:
3,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Silkes Hähnchenbrustfilet mit einer Scheibe Ananas und Käse überbacken auf Ananaskraut“