Kasseler Rippenspeer mit Ananas glasiert und Rohgerösteten

Rezept: Kasseler Rippenspeer mit Ananas glasiert und Rohgerösteten
10
16
2747
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kasseler Rippenspeer roh geräuchert
1
Ananas frisch
400 g
Kartoffel
4 EL
Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Alufolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
736 (176)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
12,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kasseler Rippenspeer mit Ananas glasiert und Rohgerösteten

Michis Schnelle Nudeln

ZUBEREITUNG
Kasseler Rippenspeer mit Ananas glasiert und Rohgerösteten

Kasseler in Alufolie wickeln, auf ein Backblech setzen und 70 Min. bei 180 Grad Umluft. Ananas in 1 cm dicke Scheiben schneiden, den Strunk entfernen. Kasseler auspacken und zwischen den Knochen einschneiden, 1/2 Scheibe Ananas in die Zwischenräume stecken und noch 20 Min. in den Ofen In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen Kartoffelscheiben bei mäßiger Hitze mit geschlossenem Deckel goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu einen grünen Salat.

KOMMENTARE
Kasseler Rippenspeer mit Ananas glasiert und Rohgerösteten

Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
Leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Gute Idee mit der verklemmten Ananas:)) GLG Birgit
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von DundM
   DundM
Das Rezept gehört jetzt Mir und Dir schenke Ich 5 SÜSSE - Sternchen und ein ganz dickes BUSSI. GGLG Gabi
Benutzerbild von diekarin
   diekarin
Das mache ich immer im Römertopf, da ensteht dann noch ein Sösschen dazu. Schmeckt absolut köstlich LG
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
Mhhhhh.........tolle Kombi, sieht super lecker aus, LG Alexandra

Um das Rezept "Kasseler Rippenspeer mit Ananas glasiert und Rohgerösteten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung