Asia-Geschnetzeltes

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel 600 gr.
rote Zwiebel 2 Stk.
Lauch (Porree) 2 Stk.
rote Paprikaschoten 2 Stk.
Ananas (ca. 210 g) 1 Dose
Shitake Pilze, ersatzweise braune Champignons 100 Gramm
Speiseöl 2 Esslöffel
leicht gesalzene Sojasauce 8 Esslöffel
Sherry-Essig 2 Esslöffel
Zucker ,Pfeffer 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
474 (113)
Eiweiß
22,4 g
Kohlenhydrate
-
Fett
2,5 g

Zubereitung

Schnitzel abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen und in Spalten teilen. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen, dann in Streifen teilen. Ananas abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Die Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten. Gemüse hinzufügen, andünsten und unter Rühren 5-10 Minuten garen. Inzwischen die Ananas in Stücke schneiden, hinzufügen und mit erhitzen. Inzwischen die Ananas in Stücke schneiden, hinzufügen und mit erhitzen. Mit etwas Ananassaft, Sojasauce, Essig, Zucker und Pfeffer abschmecken. Tipp: Dazu passt Reis.

Auch lecker

Kommentare zu „Asia-Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asia-Geschnetzeltes“