Ananas-Schnitzel für Eilige

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel 5
Toastkäse 5 Scheiben
Ananas 4 Scheiben
Champignons, geschnitten 1 Glas
Zwiebel, rot 1
Sahne 200 ml
Crème fraîche 200 ml
Rahmsoße 1 Pck
Pfefferkörner grün eingelegt 1 TL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Ananas abtropfen lassen, dabei Saft auffangen. Schnitzel schuppenartig in eine Auflaufform legen, salzen und pfeffern. In die Zwischenräume jeweils eine Scheibe Toastkäse, dann eine Scheibe Ananas geben.

2.Zwiebel schälen, kleinschneiden, Champignons abtropfen lassen. Beides auf den Schnitzeln verteilen.

3.Sahne, Crème fraîche und Ananassaft gut vermischen. Rahmsoße und Pfefferkörner einrühren und über die Schnitzel schütten.

4.Im vorgeheizten Backofen, bei 175 °C, zuerst 45 Minuten bedeckt, dann weitere 45 Minuten aufgedeckt garen.

5.Als Beilage: Kroketten und Radi-Tom-Gurken-Salat, auch auf die Schnelle:-)

6.Wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, wären natürlich frische Champignons und Ananas zum Einsatz gekommen! Aber manchmal muss es auch so gehen!

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas-Schnitzel für Eilige“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas-Schnitzel für Eilige“