Putenschnitzel überbacken mit Ananas und Käse

1 Std mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 4
Ananas 4 Scheibe
Käse 4 Blatt
zB Gouda oder Emmentaler etwas
Ananassaft etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Putenschnitzel etwas klopfen, salzen und pfeffern und in heißem Öl (ich nehme auch ganz gern Rama Culinesse) anbraten.

2.Schnitzel in eine ofenfeste Form geben und mit je einer Scheibe Ananas und Käse belegen. Obenauf kann man, wenn man will, ein wenig süßes Paprikapulver streuen.

3.Den Bratenrückstand in der Pfanne mit mit Wasser verdünntem Ananassaft aufgießen, etwas Gemüsebrühepulver dazugeben und einkochen lassen.

4.Die so entstandene "Sauce" zu den Schnitzel leeren und im vorgeheizten Rohr solange überbacken, bis der Käse leicht braun wird.

5.Wir essen dazu Reis, Gemüse und Salat,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel überbacken mit Ananas und Käse“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel überbacken mit Ananas und Käse“