Matjesfilet mit grünen Bohnen und Salzkartoffeln *)

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bohnen 250 g
2-3 Zweige Bohnenkraut 2
Salz 2 TL
Butter oder Pfannenbutter 1 EL
Speckwürfel 50 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
6-8 kleine Kartoffeln ( Drillinge ) 6
Salz 2 TL
4-5 Matjesfilets 5
einige Zweige Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
904 (216)
Eiweiß
18,7 g
Kohlenhydrate
29,3 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

Matjesfilet mit grünen Bohnen und Salzkartoffeln

1.Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ( 2 TL ) 20 Minuten kochen und abgießen. Bohnen putzen, waschen und in Salzwasser ( 2 TL ) mit Bohnenkraut 15 Minuten kochen und abgießen. 1 EL Butter oder Pfannenbutter im Topf flüssig werden lassen, Speckwürfel darin anbraten und die Bohnen darin schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Matjesfilets auf Küchenpapier entfetten. Auf einem Portionsteller anrichten ( siehe Bilder ) und servieren.

*) Alternative Beilagen

2.Pellkartoffeln oder Bratkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matjesfilet mit grünen Bohnen und Salzkartoffeln *)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjesfilet mit grünen Bohnen und Salzkartoffeln *)“