Lummerbraten gegrillt mit Kartoffelgratin und Apfelrotkohl

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lummerbraten / Schweinerückensteak 1,5 Kg
Salz 2 TL
Pfeffer 1 TL
Senf 8 TL
Apfelrotkohl 450 g
Kartoffelgratin - siehe Rezept " Kartoffelgratin " etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

Zubereitung Lummerbraten

1.Lummerbraten auf Grillspieß stecken und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Marinade aus Salz, Pfeffer und Senf anrühren und den Braten mit einem Pinsel rundherum sorgfältig bestreichen. In den Grill geben und ca. 1 Stunde ( drehend ) grillen. Den Fleischspieß auf einem großen Küchenbrett ( evtl. mit Ablaufrinne ) entspannen lassen. Spieß herausziehen und den Braten in Scheiben schneiden. Den Fleischsaft aus dem Grill und vom Schneidebrett auffangen und in ein kleines Gefäß geben. Kartoffelgratin ( siehe Rezept ) zubereiten. Rotkohl nach Packungsangabe erwärmen. Aufgeschnittenen Lummerbraten mit Kartoffelgratin, Apfelrotkohl und Fleischsaft servieren.

Tipp

2.Nicht zu lange braten, sonst wird das Fleisch zu trocken ! Restlichen Braten kann man als Bratenaufschnitt dünn aufschneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lummerbraten gegrillt mit Kartoffelgratin und Apfelrotkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lummerbraten gegrillt mit Kartoffelgratin und Apfelrotkohl“