Kisir (Bulgur Salat)

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Bulgur (auch Weizengries oder –grütze, erhältlich in türkischen Läden) 500 gr.
Salz 1 EL
Wasser kochend etwas
Tomatenmark (je nach Geschmack) 200 gr.
Pfeffer 1 Priese
geschälte Tomaten 2 Stk.
rote Paprika 1 Stk
Lauchzwiebeln (je nach Größe auch mehr oder weniger) 3 Stk.
glatte Petersilie Bund
frische Minze Bund
Pepperoni 6 Stk.
Sambal Olek (je nach Geschmack auch mehr oder weniger) 1 EL

Zubereitung

1.Bulgur und Salz in eine große Schüssel geben. Soviel kochendes Wasser hinzugeben, dass Bulgur gerade bedeckt ist, 10 min quellen lassen.

2.Tomatenmark, Sambal Olek und eine Prise Pfeffer unterkneten.

3.Paprika, Lauchzwiebeln, Peperoni, Petersilie und Pfefferminze klein schneiden und in die Schüssel mit Bulgur zugeben.

4.Das Ganze gut eine Stunde durchziehen lassen, fertig.

5.Leckere Beilage zum Beispiel beim Grillen. Auch toll mit Tzatziki zu mischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kisir (Bulgur Salat)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kisir (Bulgur Salat)“