Bulgursalat

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bulgur 300 Gramm
Karotten 2 Stück
Paprika rot 1 Stück
Knoblauch frisch 2 Stück
Balsamico-Essig weiß 4 Esslöffel
Rohrzucker 1 TL
Olivenöl 2 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle, salz und Kümmel etwas

Zubereitung

1.Bulgur in einen Kochtopf geben. Mit kochendem Wasser übergießen, bis er bedeckt ist. Nun ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Karotten fein zu dem Bulgur in den Topf hineinraspeln und durchmengen. Anschließend den Topf von der Herdplatte nehmen und vollends quellen lassen.

2.Paprika würfeln, Petersilie und Knoblauch hacken und in eine Schüssel geben. Den abgekühlten Bulgur hinzugeben und durchmischen. Nun den Saft einer halben Zitrone, den Essig, Olivenöl, Zucker, Salz, Pfeffer und den Kreuzkümmel dazugeben und gut durchmengen.

3.Den Salat durchziehen lassen und gegebenenfalls nochmals mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bulgursalat“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bulgursalat“