Salbeilikör mit Kandiszucker

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Salbeiblätter 30 Stück
Kandiszucker 100 g
Korn 1 l

Zubereitung

Zuerst in eine leere, saubere Flasche den Kandiszucker einfüllen. Dann die Blätter durch den Flaschenhals ebenfalls locker einfüllen und mit dem Korn aufgießen. Die Flasche verschließen und mindestens 3 Wochen in einem nicht zu hellen, jedoch warmen Raum stehen lassen. Ab und zu die Flaschen bewegen, damit sich der Kandiszucker gut auflöst. Nach den 3 Wochen kann man den Likör abseihen und in dekorative Flaschen abfüllen. Falls man die ursprüngliche Mischung weiter in der Flasche lässt, wird der Likör immer dunkler. Man kann also die Farbe des Likörs ebenfalls bestimmen. Bei Husten oder Heiserkeit ein Schlückchen davon befreit die Atemwege. Gutes Gelingen!

Auch lecker

Kommentare zu „Salbeilikör mit Kandiszucker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salbeilikör mit Kandiszucker“