Chorizo Chili-Topf mit Kichererbsen

Rezept: Chorizo Chili-Topf mit Kichererbsen
ein leicht abgewandeltes spanisches Gericht mit Suchtfaktor
30
ein leicht abgewandeltes spanisches Gericht mit Suchtfaktor
00:35
14
2326
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Zwiebel
50 g
Jasminreis
50 g
Chorizowurst
100 g
Spitzpaprika
1 Stück
Knoblauchzehe
5 g
Ingwer
0,25 TL
Chiliflocken
1 Stück
Chili
100 g
Tomaten frisch
100 g
Pizzatomaten
50 g
Kichererbsen
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 TL
Olivenöl extra vergine mit Chili
Rosenpaprika
0,25 Bund
Basilikum
100 g
Salatblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
10,5 g
Fett
3,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chorizo Chili-Topf mit Kichererbsen

Tapa Pimientos mit Ziegenkäse-Zucchinifüllung,Kartoffelselleriepüree und Rucolapesto
Albondigas con salsa

ZUBEREITUNG
Chorizo Chili-Topf mit Kichererbsen

1
1/2 gehackte Zwiebel in Chili-Olivenöl anschwitzen, Jasminreis dazugeben, mit anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Deckel drauf und aufkochen lassen. Dann Platte ausschalten und Reis ca 15 Minuten ziehen lassen.
2
Eine Pfanne erhitzen. Die kleingeschnittene Chorizo scharf ausbraten. Die restliche Zwiebel gehackt, den Knoblauch und Ingwer ebenfalls gehackt zugeben. Dann die Paprikawürfelchen und die Chilischote dazu. Die kleingeschnittene frische Tomate ebenfalls und alles zusammen schön anschwitzen. Die Tomaten aus der Dose zugeben, Chiliflocken darüberstreuen. Die fertigen Kichererbsen dazugeben. Entweder frisch gekocht oder Dose. Ich koche immer auf Vorrat und friere Portionsweise ein. Kurz durchkochen, den fertigen Reis zugeben und mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika abschmecken.
3
Die Salatblätter waschen und auf dem Teller auslegen. Den Chorizotopf mittig darauf anrichten. Mit viel grob gehacktem Basilikum bestreuen. Gegessen wird wie Kisir immer mit 1 Stück Salat. Die Schärfe des Gerichts wird durch den Salat abgemildert.
4
Guten Appetit!
5
Die Portion hat ca 550 Kalorien und macht pappsatt.

KOMMENTARE
Chorizo Chili-Topf mit Kichererbsen

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
Guten Morgen Happy ;-), Du machst mich immer wieder happy, denn dein Chorito-Topf, der war sooooo lecker, den gibt es diese Woche gleich wieder, lg Denise
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Ich kann nur sagen das sieht super lecker aus 5*****chen für dich RZ für mich VLG Bärbel
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Wunderschöne Präsentation, ein fein und scharfes Gericht nach meinem Geschmack, mit verdienten fünf bin ich dabei. GLG Wolfi
Benutzerbild von BrockenBenny
   BrockenBenny
Das sieht ja lecker aus. Habe es mir schon gespeichert. Dafür 5***** LG Peter
Benutzerbild von Echt_Lecker
   Echt_Lecker
Hört sich sehr gut an. Ich denke, das werde ich testen. Für Dich lasse ich dafür gerne 5* da. *LG* Kiki

Um das Rezept "Chorizo Chili-Topf mit Kichererbsen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung