Schwedische Kartoffeln

Rezept: Schwedische Kartoffeln
Mal eine etwas andere Beilage. Lecker auch als Hauptgericht einfach mit etwas SourCream
28
Mal eine etwas andere Beilage. Lecker auch als Hauptgericht einfach mit etwas SourCream
00:20
5
9136
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln vorwiegend festkochend
80 g
Butter
Salz
3 EL
Semmelbrösel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
5,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwedische Kartoffeln

Köttbullar

ZUBEREITUNG
Schwedische Kartoffeln

1
Kartoffeln schälen und waschen. Auf einen Esslöffel legen und mit einem Schälmesser dicht an dich einschneiden - bis zum Löffelrand - aber nicht durchschneiden.
2
Die Katoffeln in eine leicht gebutterte Auflaufform setzen und mit Salz bestreuen.
3
Butter schmelzen und über die Kartoffeln gießen. Mit Semmelbrösel bestreuen und je nach Größe der Kartoffeln ca. 45 - 50 Minuten bei 175°C (Heißluftt) goldbraun backen.

KOMMENTARE
Schwedische Kartoffeln

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Tolle Variante. Dafür lass ich Dir gern die Sternchen da.
   tuff68
.... mal was ganz anderes - liest sich super-gut ! 5* LG
Benutzerbild von hati
   hati
Diese Zubereitung kannte ich noch nicht, werd ich ausprobieren da sie richtig gut aussehen. Lg
Benutzerbild von kerstin32
   kerstin32
tolle Idee, wenn es mal keine Soße gibt, lg Helga
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
tolles rezept und unschlagbar lecker lg tatjana

Um das Rezept "Schwedische Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung