türkischer Reissalat mit grünen Linsen und gefüllte Aubergine

30 Min mittel-schwer
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Reissalat: etwas
Reis, ich habe Risottoreis genommen 1 Tasse
grüne Linsen 1 Tasse
Frühlingszwiebeln 3
Schlangengurke 0,5
Tomate 1 gr.
Nar-eksisi = Granatapfelsirup 4 EL
Olivenöl 2 EL
Kürbiskernöl 2 EL
Paprikapulver scharf 1 TL
Zitronensaft 2 EL
Aubergine frisch 5 kl.
Rinderhack 200 gr.
Zwiebeln gehackt 2 kl.
Risotto- oder Milchreis 50 gr.
Knoblauchzehe 1
Paprikamark Aci Biber 1 EL
Tomaten 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
18,4 g

Zubereitung

1.Reissalat: Reis und Linsen getrennt kochen, bis sie gar sind. (Linsen am besten morgens schon in kaltem Wasser einweichen), in eine Schüssel geben. Gurken, Tomate entkernen (wie immer Reste nicht wegschmeissen, irgendwie verwerten ;) ) Zusammen mit den Frühlingszwiebeln schön klein hacken, so klein es geht, sieht besser aus.. Die restlichen Zutaten ebenfalls in die Mischung geben, alles mischen. Falls nicht sauer genug , kann noch etwas Nar eksisi dazu gegeben werden (=Granatapfelsirup) Wenn man mag kann man den Salat mit Granatapfelstücken garnieren.

2.Auberginen waschen, die Spitze abschneiden und für Dekozwecke aufbewaren. Waschen und mit einem Löffel aushölen, vorsicht, ist nicht ganz so einfach! Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten und die gehackten Zwiebeln hinzugeben. Eine Tomate würfeln und mit dem gewaschenen Reis hinzugeben und kurz mit anbraten. Alles nach belieben salzen und pfeffern. Wer es gerne aromatisch mag kann auch noch mit Dill und Pfefferminze würzen, schmeckt super. Die zweite Tomate in dicke Scheiben schneiden. Nun die Hackfleischmischung in die Auberginen geben und in einen Topf stellen. Die Tomatenscheiben als Deckel auf jede Aubergine legen. 3 Gläser leicht gesalzenes Wasser hinzufügen und bei mittlerer Hitze ca. 20 min kochen lassen. Zu guter letzt die Auberginen in eine Feuerfeste Pfanne geben und noch weitere 5-7 min im Backofen backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „türkischer Reissalat mit grünen Linsen und gefüllte Aubergine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„türkischer Reissalat mit grünen Linsen und gefüllte Aubergine“