Reissalat Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Reissalat Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Reissalat - Rezept
20 Min
(16)
Orientalischer Reissalat - Rezept
Reissalat No.4 - Rezept
20 Min
(40)
Salat : Gemüse - Reissalat - Rezept
Diese Salate dürfen auf keiner Grillparty fehlen
Tipp
Reissalat - Rezept
Reissalat - Rezept
45 Min
(11)
Reissalat - Rezept
Reissalat - Rezept
1:30 Std
(14)
Reissalat - Rezept
25 Min
(19)
Reissalat - Rezept
Reissalat - Rezept
Reissalat - Rezept
Kitchenbasics: Salatdressing schnell und lecker
Tipp
ZUTATEN
  • Reis
  • Hähnchen
  • Gewürzgurken Sauerkonserve abgetropft
  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wachteleier
  • Erbsen und Möhren
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Reis gekocht
  • Tomaten getrocknet in Öl
  • Feta
  • grüne Oliven
  • Zwiebeln
  • Tomaten
  • Knoblauchzehen
  • Basilikum getrocknet
  • Oregano getrocknet
  • Olivenöl
  • Knobi-Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Pinienkerne
  • Sonnenblumenkerne
  • Basilikum zum Bestreuen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Gemüsepaprika rot frisch
  • Gemüsepaprika gelb frisch
  • Feta
  • Griechischer Joghurt 10 Fett
  • Paprikamark
  • Tatli Biber gibt es in türkischen Supermärkten
  • Thymian
  • Granatapfelsirup
  • Nak eksisi gibt es ebenfalls in türk Supermärkten
  • Balsamico Bianco
  • Zitronensaft
  • Reis gegart
  • vom Vortag
  • Zwiebel rot
  • Tomaten frisch
  • Olivenöl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Reis
  • Hähnchen- oder Putenbrustfilet
  • Mais
  • Mandarinen
  • frische Champignons
  • Majonaise - Miracle Whip oder etwas mehr, wie ihr wollt
  • Salz
  • frischen schwarzen Pfeffer gemahlen
  • Öl
  • etwas Saft von den Mandarinen
Zum Rezept
Reissalat - Rezept
1:30 Std
Reissalat
ZUTATEN
  • Naturreis
  • Staudensellerie
  • Frühlingslauch Stange
  • Mango
  • Gemüsebrühe
  • Majonäse
  • Curry
  • Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie fein geschnitten
  • Hähnchenbrust frisch
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Reis gegart
  • rote Paprika
  • Frühlingszwiebeln frisch
  • Peperoni
  • Gouda
  • Petersilie
  • Weißer Balsamico
  • Olivenöl
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Naturreis
  • Gemüsebrühe
  • Gartenkräuter
  • Öl
  • Wasser
  • Balsamico-Essig
  • saure Sahne
  • Frühlingszwiebeln
  • rote Paprika
  • orangene Paprika
  • grüne Paprika
  • Mais kleine Dose
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Reis
  • Gemüsepaprika gelb frisch
  • Gemüsepaprika rot frisch
  • Mais
  • Kochschinken
  • Scheibe Edamer ca 1cm dick
  • Balsamico-Essig
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Naturreis
  • Salz
  • Champignons braun
  • Frühlingszwiebeln frisch
  • Kürbiskerne ohne Schale
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Kräutermischung TK
  • Olivenöl
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 45
  • >

Der Klassiker neu interpretiert

Reissalat ist einfach ein Klassiker, der auf keiner Party und bei keinem kalten Büffet fehlen darf. Auch als leichtes sommerliches Hauptgericht oder sogar als Vorspeise ist Reissalat ideal. Reis mit seinem feinen, unaufdringlichen Geschmack lässt sich ganz wunderbar mit verschiedenen Zutaten kombinieren, sodass Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt sind. Reissalat ist auch eine gute Möglichkeit, wenn Sie ein paar Reste verwerten möchten.

Auf die Sorte kommt es an

Jeder Reis, der locker und körnig ist, Biss hat und beim Kochen nicht zusammenklebt, eignet sich als Grundlage für Reissalat. Risotto- oder Milchreis sind deshalb nicht gut geeignet, sehr gute Resultate erzielen Sie dagegen mit Parboiled Reis. Naturreis schmeckt ebenfalls sehr gut, er enthält mehr Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe und zeichnet sich durch seinen besonders kernigen Biss und nussigen Geschmack aus. Etwas ganz Besonderes ist der schwarze Wildreis. Mischen Sie ihn als Farbtupfer unter Ihren Salat.
Empfehlung