Reissalat

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis 150 g
Trockene Fleischbrühe 1 TL
Zwiebel frisch 1 Stk.
Gewürzgurke 1 Stk.
Kasseler geräuchert gekocht 100 g
Maiskörner aus der Dose 100 g
Zucchini 100 g
Käse Gouda miitelalt 2 Scheiben
Tomaten geschält 2 Stk.
für die Soße: etwas
Majonäse 2 EL
Balsamico-Essig weiß 2 EL
Zucker 1 TL
Senf scharf 1 TL
Chinagewürz 1 TL
Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

1.Reis im Wasser mit 1 TL Fleischbrühe bissfest kochen, abtropfen und abkühlen. Zwiebel, Gewürzgurke, Zucchini, Tomaten, Käse, Kasseler würfeln, mit Reis vermengen, Maiskörner zufügen.

2.Mit angegebenen Zutaten Soße herstellen zu dem Gemüsereis zufügen und gut vermischen, eventuell nachwürzen bzw. abschmecken. Schmeckt sehr gut als Beilage zu warmen Würstchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reissalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reissalat“