Kirschmichl

20 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Süßkirschen frisch und entsteint 500 gr.
Sahne gezuckert 30 % Fett 0,25 Liter
Weißbrot-Toastbrot oder Brötschen 1 Tag alt ca. 150 gr) 5 Scheiben
Bourbon-Vanillezucker 1 Pck
Butter 2 Eßl.
Zucker 2 Eßl.
Eier 3 Stk.

Zubereitung

1. Brötchen/Brot grob zerteilen und in der Pfanne mit zerlassener Butter goldgelb rösten (Röstaroma) 2. Die angerösteten Brotwürfel in eine feuerfeste Form geben. 3. Kirschen entsteinen und dazwischen mischen 4. Die Eier, Zucker und Vanillezucker mit der Sahne glatt verquirlen und gleichmäßig über die Semmelbrösel und Kirschen verteilen 5. MINDESTENS 30 Minuten durch ziehen lassen 6. Ofen auf 200 Grad vorheizen 6. Bei 200 Grad den Kirschmichl ca 30 Minuten goldgelb backen bis die Oberfläche goldgelb und knusprig ist. 7. Herausnehmen und noch warm servieren. Evtl. mit Puderzucker noch dekorieren Mit frischem Kaffee und Sahne und für Kinder Kakao genießen Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschmichl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschmichl“