Birnen-Chutney

50 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Birnen frisch 1 kg
Paprika orange 300 g
Lauchzwiebeln frisch 200 g
Apfelessig mild 200 ml
Ingwer frisch 40 g
Gelierzucker 3:1 250 g
Zitronensäure 0,5 Päckchen
Salz etwas
Sambal Oelek od. Tabasco etwas

Zubereitung

1.Birnen schälen, entkernen und grob würfeln. Den Essig und die Zitronensäure zugeben und grob pürieren (so das noch einige kleinere Stückchen bleiben).

2.Paprika putzen und sehr klein würfeln. Lauchzwiebeln säubern und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein raspeln/reiben.

3.Birnenmus, Paprika, Lauchzwiebeln, Ingwer und Gelierzucker in einem grossen Topf ca. 10 min. unter rühren aufkochen. Danach mit Salz und etwas Sambal Oelek od. Tabasco abschmecken.

4.In kochend heiss ausgespülte kleine Gläser mit Schraubdeckel ( auch vohrher sterilisieren) füllen und zuschrauben. Die Gläser für ca. 5 min auf den Kopf stellen.

5.( Wer einen Dampfgarer oder Ähnliches besitzt kann auch 140 ml Mini-Weck Gläser befüllen und diese befüllt ca. 10 min darin Sterilisieren. Diese Gläser bitte nicht auf den Kopf Stellen)

6.Geöffnetes Chutney im Kühlschrank noch etwa 4 Tage haltbar.

7.Schmeckt super zu Käse oder zu Grillgut.

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen-Chutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen-Chutney“