Mango Chutney - auch als Beilage für Wild geeignet -

leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
reife, feste Mango cirka 500 gr 1 Stück
Ingwer frisch 50 gr
rote Chilischoten 3 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
brauner Zucker 100 gr
Weißweinessig 0,15 ltr
Apfelsaft 0,1 ltr
Balsamicoessig 5 EL
Kurkuma 1 TL
frisch gemahlener Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und in feine Würfelchen schneiden. Den Knoblauch putzen und ebenfalls fein schneiden.

2.Diese Zutaten in einer Schüssel mit dem Zucker vermischen und 3 Stunden durchziehen lassen. Die Chilischoten halbieren und ebenfalls fein schneiden. Nun alle Zutaten in einen Topf geben und bei kleiner Flamme garen lassen, immer wieder durchrühren. Abschmecken, evtl. nachwürzen

3.Schraubverschluss-Gläser heiß ausspülen und das Chutney einfüllen, die Gläser sofort verschließen und kurz auf den Deckel stellen. Der Inhalt der Gläser sollte jedoch möglichst schnell aufgebraucht und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mango Chutney - auch als Beilage für Wild geeignet -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango Chutney - auch als Beilage für Wild geeignet -“