Quitten-Chutney

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quitten 1 kg
Zwiebel rot 1 große
Weißweinessig 250 ml
Zucker braun 200 gramm
Walnuss frisch 1
Ingwer 1 Stck
Zitrone Schale und Saft 0,5
Rosinen 80 Gram
Knoblauch 1 Zehe
Zimt 1 TL
Chilischote 0,5
Salz etwas

Zubereitung

1.Quitten schälen, Kerngehäuse entfernen und weich kochen und würfeln, Zwiebel würfeln, Ingwer reiben, Walnuss häckseln, Knoblauchzehe in Salz zerdrücken, Chilischote in feine Ringe schneiden. Sämtliche Zutaten, abgesehen von den Chiliringen, in einem Topf so lange kochen, bis sich an der Oberfläche keine Flüssigkeit mehr absetzt. Dann mit den Chiliringen abschmecken. Die fertige Masse in Gläser füllen. Das Quitten-Chutney kann man zu Käse, gegrilltem, dunklen Fleisch oder auf geröstetem Brot servieren.

2.Habe 6 Gläser a 220 ml befüllt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quitten-Chutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quitten-Chutney“