Chilifan`s eingelegte Peperoni

40 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Peperonis frisch 20
große rote Zwiebel 1
große Knoblauchzehen 2
Thymian frisch 2 Zweige
Rosmarin frisch 2 Zweige
rosa Pfefferbeeren 2 Eßl.
Senfkörner gelb 2 Eßl.
Weißweinessig 100 ml
Balsamico-Essig weiß 50 ml
Wasser gesalzen 100 ml
Honig flüssig 2 Eßl.

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Stängel von den Grünen Liebchen abschneiden incl. "Kappe" Knobi pellen, vierteln.

2.Zwiebel pellen, in Viertel schneiden. 2-3 saubere Schraubgläser hinstellen (Deckel am besten abschrauben,haha)

3.Peperoni mit den Kräuterzweigen, den Zwiebelteilen und dem Knobi in die Schraubgläser stopfen. Wasser mit Essig, Balsamico, Honig, Senfkörnern und Pfefferbeeren aufkochen.

4.Den Sud bis zum obersten Rand in die Gläser füllen, dabei Gläser immer wieder kurz auf dem Tisch aufstoßen, damit die Luftblasen rausgehen. Deckel drauf - 10 Minuten auf den Kopf stellen.

5.Die eingelegten Peperoni halten sich 1 Jahr (bis zur nächsten Ernte) und schmecken entweder pur oder z.B. im Gulasch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chilifan`s eingelegte Peperoni“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chilifan`s eingelegte Peperoni“