Eintopf: Hackbällchen Eintopf

Rezept: Eintopf: Hackbällchen Eintopf
9
21
750
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Kartoffeln
3 gr.
Möhren rot
1 gr.
Zwiebel
250 g
Hackfleisch gemischt
1 TL
Senf mittelscharf
1 EL
Magerquark
Jodsalz
Pfeffer schwarz
1 EL
Sonnenblumenöl
2 EL
Gemüsebrühe
3 EL
Tomatenmark
0,5 Bd
Petersilie französisch
2 Zweige
Thymian frisch
Butter
3 EL
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
13,8 g
Fett
6,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eintopf: Hackbällchen Eintopf

Pizzakatzes Kartoffelsuppe mit Mettwürstchen
Neue Handtaschengeneration der Frauen
Gekochte Lederflugzeuge Hühnersuppe Harry Schmidt
Süße Bruschetta
Erdbeer-Bruschetta

ZUBEREITUNG
Eintopf: Hackbällchen Eintopf

1
Die Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und abtropfen lassen, in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in schmale Streifen schneiden.
2
Das Hackfleischmit den Senf und Quark gut verkneten, mit Salz und Pfeffer gut abschmecken und nochmals gut verkneten.
3
Aus dem Hackfleisch mit feuchten Händen kleine mundgerechte Bällchen formen. Das Sonnenblumenöl in einen großen Topf erhitzen und die Hackbällchen darin ca. 5 min von allen Seiten scharf anbraten, herausnehmen und warm stellen. Die Kartoffeln, Zwiebelstreifen und die Möhren im heißem Bartfett ca. 5 min andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsebrühe in 1L warmes Wasser auflösen und zu den Kartoffeln in den Topf geben und bei geschlossenem Deckel ca 20 - 25 min. noch etwas bissfest kochen lassen.
4
Das Tomatenmark unter den Topf einrühren, aus der Butter und das Mehl eine dunkle Brenne bereiten und die Flüssigkeit im Topf nach belieben binden. Die Hackbällchen wieder zugeben und nochmals ca. 2 - 3 min erhitzen, wenn nötig nochmals mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
5
Die Kräuter waschen trocken schütteln und fein hacken, den Eintopf auf Tiefen Tellern anrichten und die Gehackten Kräuter darüber streuen.

KOMMENTARE
Eintopf: Hackbällchen Eintopf

Benutzerbild von federwolke
   federwolke
ein spitzen eintopf 5 *****LG
Benutzerbild von DundM
   DundM
Ganz tolles Rezept und bestimmt super lecker von Mir bekommst Du 5***** Sternchen. GGLKG Gabi
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Ein super leckerer Eintopf ... jetzt weiß ich wenigsten was Kerbel ist... lach ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Schöner Eintopf..................Der schmeckt mir auch.................GLVG.
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
hört sich sehr lecker an 5* LG Jutta

Um das Rezept "Eintopf: Hackbällchen Eintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung