Iberico-Schweinefilet im Nuss-Serrano-Mantel mit Kartoffel-Möhrenpüree

Rezept: Iberico-Schweinefilet im Nuss-Serrano-Mantel mit Kartoffel-Möhrenpüree
4
00:40
0
9908
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Fleisch:
600 gr.
Iberico-Schweinefilet
2 EL
Olivenöl
100 gr.
Macadamia- oder Paranüsse fein gehackt
1 Prise
Meersalz grob
1 Prise
Pfeffer
Beilagen:
500 gr.
Kartoffeln
350 gr.
Möhren
100 ml
Milch
25 ml
Sahne
70 gr.
Butter
1 Bd
Blattpetersilie
1 Prise
Muskat
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
03.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
628 (150)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
11,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Iberico-Schweinefilet im Nuss-Serrano-Mantel mit Kartoffel-Möhrenpüree

Prosecco-Süppchen mit Paranüssen Michael Penners
Himbeer-Cassissorbet in Champagner neben Tarte au Chocolatpraline
Darum ist die Nuss ein Muss
I Honignüsschen
Der Beerige-Gesunde

ZUBEREITUNG
Iberico-Schweinefilet im Nuss-Serrano-Mantel mit Kartoffel-Möhrenpüree

1
Das Iberico-Schweinefilet in etwas Öl scharf anbraten, dann das Filet aus der Pfanne nehmen und in den gehackten Nüssen wenden. Anschließend mit dem Serranoschinken umwickeln und bei 120°C im vorgeheizten Ofen fertig garen.
2
Für die Beilagen Kartoffeln und Möhren schälen und waschen. Das Gemüse in verschiedenen Töpfen in Salzwasser weich kochen. Weiche Möhren halbieren und das Mark entfernen. Kartoffeln und Möhren ohne Mark durch die Gemüsepresse drücken oder mit einem Stampfer zerstampfen. Butter, Milch, Salz, etwas Sahne und Muskatnuss zugeben und bei kleiner Flamme unter ständigem Rühren erhitzen. Vor dem Anrichten die fein gehackte Blattpetersilie hinzugeben.

KOMMENTARE
Iberico-Schweinefilet im Nuss-Serrano-Mantel mit Kartoffel-Möhrenpüree

Um das Rezept "Iberico-Schweinefilet im Nuss-Serrano-Mantel mit Kartoffel-Möhrenpüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung