Spargel-Mailänder-Art-Vegetarisch

1 Std 20 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zum Spargel
Spargel weiß frisch 1 kg
Zitronensaft frisch gepresst 2 Esslöffel
Puderzucker 1 Esslöffel
Zu den Kartoffeln
Kartoffeln geschält frisch 1 kg
Stangensellerie 2 Stk.
Karotten 2 Stk.
Lauchzwiebel frisch 2 Stk.
Rapsöl 4 Esslöffel
Zum überbacken
Grana Padano Parmesan 120 gr.
Petersilie gehackt 1 Stk.
Toastbrot ohne Rinde 1 Stk.
MEGGLE Kräuter-Butter original 50 gr.
Olivenöl extra vergine 4 Esslöffel
Tabasco 3 Spritzer

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

Der Spargel

1.Wir garen den Spargel, beträufelt mit Zitronensaft und bestäubt mit Puderzucker im Dampf-Garer bei 100 Grad für 45 Minuten oder verteilt auf 2 Backschläuche bei 150 Grad 45 Minuten, zusammen mit den Kartoffeln, die wir der Länge nach vierteln und mit dem gehackten Wurzelgemüse und dem weissen Teil der Lauchzwiebel und Rapsöl vermengt und abgedeckt haben.

Zum Ueberbacken

2.Wir schneiden Brotwürfel, wie auch den Parmesan und hacken dies mit der Petersilie zusammen im Cutter und stellen 4 Teller warm. In einer Tasse mischen wir das Olivenöl mit 3 Spritzer Tabasco und stellen es mit einem Pinsel bereit.

Zum Schluss

3.Auf den 4 heissen Teller schmelzen wir nun je ein Stück Kräuterbutter und verteilen die gegarten Spargeln darauf, wärend die Kartoffeln noch separat warm gehalten werden. Nun streuen wir auf die vordere Hälfte der Spargeln das gemahlene Käsegemisch und überbacken mit Grilloberhitze im oberen Drittel des Ofens ca 8 Minuten. Die überbackenenSpargeln werden nun mit Olivenöl-Tabasco etwas betupft und bekommen Soffritto-Kartoffeln auf den Teller. Wir dekorieren mit etwas Lauchzwiebelgrün und Petersilie den vegetarischen Mailänder-Spargel

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Mailänder-Art-Vegetarisch“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Mailänder-Art-Vegetarisch“