Tafelspitz mit Meerrettich und Salzkartoffeln (Tony Marshall)

mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tafelspitz:
Tafelspitz 1500 gr.
Suppengrün 1 Bund
Meerrettich 1
Kartoffeln 1 kg
Feldsalat:
Feldsalat 150 gr.
Zwiebel 1 kleine
Essig 3 EL
Öl 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Für den Tafelspitz das Fleisch in einem Topf in kaltem Wasser aufsetzen. Das Suppengrün putzen, grob zerkleinern und dazu geben. Etwas würzen und 2 1/2 bis 3 Stunden sieden lassen. Die geschälten Kartoffeln salzen und separat gar kochen.

2.Für den Feldsalat den Salat gut waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und fein hacken, Essig, Öl, Salz und Pfeffer hinzufügen und alles gut vermischen. Anschließend alles über den Salat geben und vermengen.

3.Den Tafelspitz aus dem Sud nehmen und aufschneiden. Das Fleisch auf Tellern anrichten, die Kartoffeln daneben geben und mit etwas Sud begießen. Den frischen Meerrettich reiben und dazu servieren. Den Feldsalat entweder separat oder auf dem Teller anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tafelspitz mit Meerrettich und Salzkartoffeln (Tony Marshall)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tafelspitz mit Meerrettich und Salzkartoffeln (Tony Marshall)“