Reis - gebratener Reis a’la Manfred

30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelenschwänze geschält entdarmt und vorgegart 500 Gramm
Hähnchenbrustfilet 1 Stk.
Schweineschnitzel in Streifen geschnitten 250 Gramm
Zwiebel gewürfelt 2 Stk.
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Langkornreis 300 Gramm
Garnelenpaste 1 Msp
Sojasoße dunkel 1 EL
asiatische Fischsoße 1 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Frühlingszwiebeln frisch in Röllchen geschnitten 1 Bund
Eier 4 Stk.
Speiseöl 5 EL
Butter 4 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen, abgießen und sehr gut abtropfen lassen.

2.Das Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden. Zwei Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfiletstreifen darin scharf anbraten aber nicht würzen. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3.In der gleichen Pfanne die restliche Butter erhitzen und die Schnitzelstreifen scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen.

4.Zwei Eier verkleppern, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne zwei Esslöffel Öl erhitzen und ein Omelett aus den aufgeschlagenen Eiern backen. Aus der Pfanne nehmen und Aufrollen. Zum abkühlen beiseite stellen. Nachdem das aufgerollte Omelett abgekühlt ist, in Streifen schneiden.

5.Die 3 Esslöffel Öl in einem Wok erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig anschwitzen. Die Garnelen, das Schweinefleisch, die Hähnchenstreifen unter die Zwiebel-Knoblauchmischung mischen und unter ständigem rühren etwa 3 Minuten braten.

6.Den Reis unter die Garnelen-Fleischmischung mischen und weitere 5 Minuten braten. Dabei öfters umrühren.

7.Die Garnelenpaste, Sojasauce, Fischsauce, Tomatenmark und die Frühlingszwiebeln verrühren und mit dem Reis gut vermischen. Die restlichen Eier verkleppern und unter den Reis ziehen. Alles zusammen unter ständigem Rühren drei Minuten braten.

8.Den Reis heiß mit Omelettstreifen bestreut, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Reis - gebratener Reis a’la Manfred“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis - gebratener Reis a’la Manfred“