Käsespätzle nicht ganz vegetarisch

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eierspätzle aus dem Kühlregal 400 Gramm
Speck durchwachsen 150 Gramm
Gouda gerieben 200 Gramm
Zwiebel - Mehl 3 Stk.
Pflanzencreme zum braten etwas
Schlagsahne 1 Becher
Saft einer 1/2 Zitrone etwas
Zucker - Salz - schwarzer Pfeffer aus der Mühle etwas
Schnittlauch etwas

Zubereitung

Spätzle

1.Speck würfeln, 1/2 Zwiebel würfeln

2.Speck und Zwiebeln in einer Pfanne anbraten Die Spätzle dazugeben, warm werden lassen Mit Käse bestreuen und im Ofen bei 200 Grad überbacken Wenn der Käse eine schöne Farbe hat die fertigen Zwiebeln draufstreuen

Röstzwiebeln

3.2 1/2 Zwiebeln in Scheiben schneiden In Mehl wälzen In Pflanzencreme knusprig braten Auf Küchenkrepp abtropfen lassen

Salatdressing

4.Die Sahne mit dem Zitronensaft verrühren Mit Zucker - Salz - Pfeffer abschmecken Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und in die Sauce geben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsespätzle nicht ganz vegetarisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsespätzle nicht ganz vegetarisch“