Käsespätzle-Auflauf

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebeln 3
Knobizehe 1
Champignons-Köpfe 1 Dose
Käse gerieben 400 g
flüssige Butter zum Ausfetten 2 Öl
Schinkenspeck am Stück 300 g
Eierspätzle 700 g
Gemüsebrühe 200 ml
Weißwein 50 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl zum Anbraten etwas
Gries / Paniermehl etwas
Sahne 0,5 Becher

Zubereitung

1.Zwiebeln häuten, halbieren und in feine Streifen schneiden, Knobi putzen und fein hacken. Pilze abtropfen und vierteln. Schinkenspeck in feine Streifen schneiden.

2.Spätzle nach Packungsanweisung kochen. In einem Sieb gut abtropfen lassen. Backofen bei 200 Grad vorheizen.

3.Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck, Zwiebeln und Knobi darin gut anrösten, mit Wein und Gemüsebrühe ablöschen. Pilze hinzufügen. 5-8 Min. köcheln lassen.

4.Spätzle mit Zwiebel-Speck-Mischung vermengen und 1/2 des Käses unterheben. Sahne hinzugeben und gut mischen. Salzen und Pfeffern.

5.Eine Auflaufform mit flüssiger Butter ausfetten, mit Gries / Paniermehl bestreuen. Spätzle-Mischung in die Form füllen und mit übrigem Käse bestreuen.

6.Bei 200 Grad ca. 34-40 Min. im Backofen backen, bis der Käse schön knusprig ist.

7.Dazu past: ein grüner Salat oder Tomatensalat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsespätzle-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsespätzle-Auflauf“