Gratinierte Schupfnudeln

50 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren 250 gr.
Zwiebel rot 1
Schnittlauch frisch 0,25 Bund
Öl 1 EL
Rosenpaprikapulver 0,5 TL
Kümmel gemahlen 0,5 TL
Salz und Pfeffer etwas
Schupfnudeln 500 gr.
Gemüsebrühe 300 ml
Creme Schmand 2 EL
Gorgonzola 150 gr.
Röstzwiebeln 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
8,3 g

Zubereitung

1.Möhren schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.Zwiebel abziehen halbieren und in feine Streifen schneiden.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Möhren und Zwiebeln darin zugedeckt ca.10 Min.bei mittlerer Hitze weich dünsten.

2.Mit Salz,Pfeffer ,Paprikapulver und Kümmel würzen .Schupfnudeln zugeben . Brühe zugießen ,aufkochen und 2 Min.köcheln lassen.Vom Herd ziehen und Creme-Schmand unterrühren.

3.Schupfnudelmischung in eine Auflaufform (22+22 cm durchmesser )verteilen. Gorgonzola darüber zerzupfen und unter dem heißen Backofengrill (ca.240 Grad) ca.4 Min.überbacken .Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Mit Schnittlauch und Röstzwieben bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Schupfnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Schupfnudeln“