Gratinierte Schupfnudeln

Rezept: Gratinierte Schupfnudeln
Vegetarisch kann so lecker schmecken ...
4
Vegetarisch kann so lecker schmecken ...
00:50
0
432
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Möhren
1
Zwiebel rot
0,25 Bund
Schnittlauch frisch
1 EL
Öl
0,5 TL
Rosenpaprikapulver
0,5 TL
Kümmel gemahlen
Salz und Pfeffer
500 gr.
Schupfnudeln
300 ml
Gemüsebrühe
2 EL
Creme Schmand
150 gr.
Gorgonzola
1 EL
Röstzwiebeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gratinierte Schupfnudeln

ZUBEREITUNG
Gratinierte Schupfnudeln

1
Möhren schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.Zwiebel abziehen halbieren und in feine Streifen schneiden.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Möhren und Zwiebeln darin zugedeckt ca.10 Min.bei mittlerer Hitze weich dünsten.
2
Mit Salz,Pfeffer ,Paprikapulver und Kümmel würzen .Schupfnudeln zugeben . Brühe zugießen ,aufkochen und 2 Min.köcheln lassen.Vom Herd ziehen und Creme-Schmand unterrühren.
3
Schupfnudelmischung in eine Auflaufform (22+22 cm durchmesser )verteilen. Gorgonzola darüber zerzupfen und unter dem heißen Backofengrill (ca.240 Grad) ca.4 Min.überbacken .Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Mit Schnittlauch und Röstzwieben bestreut servieren .

KOMMENTARE
Gratinierte Schupfnudeln

Um das Rezept "Gratinierte Schupfnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung