Kürbis-Nudelauflauf

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 400 ml
Milch 600 ml
Salz, Pfeffer, ger. Muskatnuss etwas
Gorgonzola 150 g
Hokkaido-Kürbis 500 g
Lauchzwiebeln 1 Bund
Nudelnester 300 g

Zubereitung

1.Backofen Umluft auf 180 Grad vorheizen. Butter im Topf erhitzen, Mehl einrühren, anschwitzen, Brühe und Milch angießen, unter Rühren aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, 5 min bei kleiner Hitze köcheln lassen, Gorgonzola einrühren

2.einrühren. Hokkaido putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Lauchzwiebeln waschen, in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, alles 4 min anbraten.

3.Rohe Nudelnester in einer gefetteten Auflaufform nebeneinander verteilen. Gemüsewürfel daraufgeben, Sauce darüber gießen. Mit Alufolie zudecken und auf der mittleren Schiene ca 40 min garen. Nach etwa 30 Minuten die Alufolie entfernen.

4.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Nudelauflauf“