Wirsing-Gemüse-Eintopf mit Hähnchenbrustfilet

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wirsing 200 g
große Zwiebeln ca. 200 g 2
große Möhre ca. 150 g 1
große, rote Chilischote 1
Knoblauchzehen 2
Hähnchenbrustfilet 150 g
Sonnenblumenöl 2 EL
Hühnerbrühe ( 3 TL instant ) 600 ml
Kümmel ganz 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen 0,5 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Lorbeerblatt 1
Frischkäse 2 EL
Schnittlauchröllchen gefriergetrocknet 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Wirsing putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren, in grobe Spalten und auseinander montieren. Möhre mit dem Garnierschäler schälen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Chilischote putzen/entkernen, waschen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Hähnchenbrustfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in kleine Streifen schneiden. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einem Topf erhitzen, die Hähnchenbrustfiletstreifen darin kräftig anbraten, nacheinander das Gemüse ( Chili-schotenstreifen + Knoblauchzehenwürfel + Zwiebelspalten, Möhrenscheiben und Wirsingstreifen ) zugeben und kurz mit anbraten. Mit der Hühnerbrühe ( 600 ml ) ablöschen/angießen und mit Kümmel ganz ( 1 TL ), Kreuzkümmel gemahlen ( ½ TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und 1 Lorbeerblatt würzen. Alles mit geschlossenen Deckel ca. 20 Minuten köcheln/kochen lassen. Zum Schluss den Frischkäse ( 2 EL ) unterheben. Wirsing-Gemüse-Eintopf mit Hähnchenbrustfilet auf 2 Teller verteilen und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing-Gemüse-Eintopf mit Hähnchenbrustfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing-Gemüse-Eintopf mit Hähnchenbrustfilet“