Gemüse-Fisch-Auflauf

1 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprikaschote rot 1
Paprikaschoten grün 1
Porree frisch 2 Stangen
Tomaten 250 Gramm
Petersilie frisch 1 Bund
Schnittlauch frisch 1 Bund
Öl 4 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer weiß etwas
Knoblauchzehe 1
Butter 20 Gramm
Schollenfilets 500 Gramm
Gouda jung 200 g 4 Scheiben

Zubereitung

Paprikaschoten vierteln, putzen und abspülen. Dann in kurze Streifen schneiden. Den Porree putzen, sorfältig waschen und in feinen Ringe schneiden. Tomaten kreuzweise einschneiden mit kochenden Wasser überbrühen, abschrecken, häuten und kleinschneiden. Petersilie und Schnittlauch in Röllchen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Gemüse darin unter Wenden 6 Minuten vorgaren. Salzen und pfeffern. Knoblauchzehe halbieren. Eine Auflaufform damit ausreiben und dann buttern. Schollenfilets kurz abspülen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Leicht salzen. Kräuter-bis auf ein Esslöffel -unters Gemüse mischen. Jeweils eine Lage Gemüse und Schollenfilets in die Form füllen. Mit einer Lage Gemüse abdecken. Restliche Kräuter daraufstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten garen. Käse in Streifen schneiden, draufgeben und nochmal 5 Minuten überbacke,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Fisch-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Fisch-Auflauf“