Hähnchenschenkel Orange mit Basilikum-Gnocchis

40 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 1 kg
Orange frisch 1 Stück
Meersalz etwas
Pfeffer bunt etwas
Currypulver etwas
Chilipulver etwas
Olivenöl 2 EL
Orangensauce
Orangen frisch 2 Stück
Gemüsebrühe 250 ml
Zwiebel gewürfelt 0,5 Stück
Basilikum-Gnocchis
Gnocchi 600 g
Basilikumpesto 1 EL
Basilikumzweige 2 Stück
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Hähnchenschenkel abbrausen und trocken tupfen. Mit den Gewürzen einreiben. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenschenkel darin rundum anbraten. Zwiebelchen zugeben und kurz mitbraten.

2.Gemüsebrühe zugeben. 2 Orangen auspressen und den Saft ebenfalls zugeben. ca. 20 Minuten schmoren lassen.

3.Hähnchenschenkel herausnehmen und in einer Form im Backofen unter dem Grill nochmal 10 Minuten backen.

Orangensauce

4.Den Orangensud von den Hähnchenschenkeln ca. 10 Minuten einköcheln lassen. Das Fett mit Hilfe eines Küchenkreppes so gut wie möglich entfernen.Den Saft einer weiteren Orange einrühren. Wenn nötig mit etwas Soßenbinder abbinden.

Basilikum-Gnocchi

5.Olivenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Die Gnocchi hineingeben und ca 5 Minuten braten. Basilikumpesto dazu geben und gut vermischen. Nochmsl 5 Minuten braten.

6.Basilikumblätter von den Stengeln entfernen und in Streifen schneiden. Vor dem Servieren über die Gnocchi streuen.

7.Dazu noch ein leckerer Salat. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschenkel Orange mit Basilikum-Gnocchis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschenkel Orange mit Basilikum-Gnocchis“