Rollbraten Milano mit einer Champignon-Gemüse Soße an Gnocchis

1 Std 10 Min leicht
( 84 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rollbraten vom Schwein gefüllt m. Brokkoli und Mozzarella 750 g
Champignons frisch 150 g
Karotte 1 Stück
Petersilienwurzel 2 Stück
Zwiebel gehackt 1 Stück
Weißwein 150 ml
Gemüsebrühe 1 Teelöffel
Saure Sahne 10 % Fett 100 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Gnocchi 1000 g
Olivenöl etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1176 (281)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
45,9 g
Fett
5,0 g

Zubereitung

1.Schweinerollbraten lecker gefüllt vom Metzger, mit Salz, Pfeffer, und reichlich Paprika waürzen. Karotte und Petersilienwurzeln schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel grob hacken. Champignons putzen und evtl. halbieren.

2.Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzenden Rollbraten daartin rundum anbraten. Das Gemüse zugeben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit dem Weißwein ablöschen. Gemüsebrühe zugeben. Alles 60 Minuten schmoren lassen. Wenn nötig zwischendurch etwas Wasser nachgießen.

3.Zum Schluß Saure Sahne unterrühren. nocheinmal abschmecken. Wer will kann die Soße pürieren. Wir mögen das Gemüse lieber stückig.

4.Während der Garzeit des Bratens. Olivenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Die Gnocchis darin rundum anbraten.

5.Braten aufschneiden und mit der Soße, dazu Gnocchis mit Schnittlauch bestreut servieren.

6.-- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rollbraten Milano mit einer Champignon-Gemüse Soße an Gnocchis“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 84 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rollbraten Milano mit einer Champignon-Gemüse Soße an Gnocchis“