Sourdough Biscuits

Rezept: Sourdough Biscuits
Sauerteig- Brötchen
10
Sauerteig- Brötchen
13
3321
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Sauerteigansatz:
0,5 l
warmes Wasser
7 g
Trockenhefe
250 g
Mehl
Brötchen:
250 g
Mehl
1 EL
Zucker
1 EL
Backpulver
1 TL
Salz
90 g
Butter
0,5 l
Sauerteigansatz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1624 (388)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
60,7 g
Fett
12,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sourdough Biscuits

maccaroni cheese

ZUBEREITUNG
Sourdough Biscuits

1
Zwei Tage vor Zubereitung der Brötchen den Sauerteig ansetzen. Dafür das warme Wasser in eine große Schüssel, die nicht aus Metall sein sollte, gießen. die Trockenhefe darüberstäuben. Nach 5 min nach und nach das Mehl zugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Mit einem Tuch bedeckt zwei Tage bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Der Sauerteigansatz lässt sich unbegrenzt in einem nicht ganz verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren, vorausgesetzt, dass der verbrauchte Sauerteig durch neuen ersetzt wird.Für die Zubereitung der Brötchen den Sauerteigansatz gut umrühren und die benötigte Menge von 0,5 l abgießen. Den Sauerteigansatz mit 125 g Mehl 0,25 l Milch und 90 g Zucker ergänzen. Man sollte ihnen mindestens einmal pro Woche wieder auffüllen, weil der Sauerteigansatz sonst austrocknen würde.
2
Für die Brötchen die trockenen Zutaten miteinander vermischen. Die Butter zugeben und zu groben Krumen verkneten. Den Sauerteigansatz zugießen und den Teig gut durcharbeiten.mit einem Tuch locker bedeckt etwa 1 h gehen lassen. Den Teig 1 cm dick ausrollen und Brötchen vom 5 cm Durchmesser ausstechen. Im 200° heißen Ofen 10-15 min backen, bis die Brötchen leicht gebräunt sind.

KOMMENTARE
Sourdough Biscuits

Benutzerbild von hati
   hati
Die sehen toll aus, bestimmt sehr weich :-) hab das mit dem sauerteigansatz noch nicht ausprobiert, hab aber mal gelesen dass der trockene Ansatz wieder aufgeweicht werden kann und wieder ganz normal verwendet werden kann. Lg
HILF-
REICH!
Benutzerbild von sweetyhoneypie
   sweetyhoneypie
Du meine Güte, wie kriegt Ihr das denn hin??? Ich werde Euer Rezept ausprobieren (bestimmt!) - aber Fotos wird man davon keine machen können... LG Hanni
Benutzerbild von sofi
   sofi
Die hast Du aber klasse hingekriegt!!!!! 5***** Lg Sofi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese erstklassige Text- und Bilddokumentation von diesem feinen Rezept verdient volle Punktzahl!
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
deine brötchen sehen super aus glg gabi

Um das Rezept "Sourdough Biscuits" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung