Salat mit gebratenem Fenchel und Forellenfilets

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
geräucherte Forellenfilets 2
Fenchelknolle 0,5
kleinen Eisbergsalat 0,5
Kirschtomaten 8
Radieschen 6
Senf, Öl, fruchtiger Essig, Salz, Pfeffer etwas
Feldsalat etwas

Zubereitung

1.Fenchel in dünne Scheiben schneiden und diese auf beiden Seiten leicht braten.

2.In der Zwischenzeit den Salt in feine Streifen schneiden. Tomaten vierteln und Radieschen in Scheiben schneiden. Einige Pflanzen den Feldsalats gründlich waschen.

3.Salatzutaten vorsichtig miteinander vermischen und in tiefe Teller verteilen.. Aus einem EL Senf, 1 EL Essig, Salz, Pfeffer und 2-3 EL Olivenöl ein Dressing herstellen. Auf den Salat die Fenchelscceiben verteilen.

4.Forellenfilets in der Mikrowelle eine halbe Minuten erwärmen. Dressing über dem Salat verteilen und die Filets obenauf legen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat mit gebratenem Fenchel und Forellenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat mit gebratenem Fenchel und Forellenfilets“