Salat mit Maultaschen und Röstzwiebeln

Rezept: Salat mit Maultaschen und Röstzwiebeln
7
4
1885
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
schwäbische Maultaschen
0,5
Eisbergsalat
6
Kirschtomaten
1
große Zwiebel
Für das Dressing
1 EL
Joghurt
1 TL
Fruchtessig
1 EL
Olivenöl
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
25,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salat mit Maultaschen und Röstzwiebeln

Mozzarella mit Tomaten und Marillen

ZUBEREITUNG
Salat mit Maultaschen und Röstzwiebeln

1
Maultaschen (habe ich von einem Besuch im Schwabenländle mitgebracht) in leicht kochendem Wasser ( mit etewas Salz) 4 Minuten ziehen lassen. Zwiebel schälen in Scheiben schneiden. Diese in Mehl wälzen und in Butter cross braten. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
2
Salat in feine Streifen schneiden, Kirschtomaten halbieren. Dressing aus den Zutaten verrühren, mit dem Salat und den Tomaten vermischen. Auf tiefe Teller anrichten.
3
Maultaschen in der Zwiebelbutter kurz beidseitig anbraten, auf den Salat legen. Obenauf Zwiebeln anrichten.

KOMMENTARE
Salat mit Maultaschen und Röstzwiebeln

Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
das muß ich mal probieren, lg Denise
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
wirklich ein interessantes rezept lg tatjana
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
mmmmmmmmhhhhhh Ulrike und meine waren erst gut :-) aber mit gerösteten Zwiebel werde ich das auch mal essen ;-) Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Sieht klasse aus. LG tina

Um das Rezept "Salat mit Maultaschen und Röstzwiebeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung