Rind'sleber Stroganoff

30 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rind Leber frisch 400 g
Zwiebel frisch Ringe 1 Stück
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 1 Stück
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
Thymian frisch 1 Stängel
Tomatenpüree 100 g
Schlagsahne 30 % Fett 25 g
Rotwein 1 Schuss
Rinderbrühe Konzentrat 1 Msp
Trockenpilze (eigentlich kl. Dose Champignons) 1 Hand voll
Rapsöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Mehl etwas

Zubereitung

1.Leber Waschen, trocknen, in Streifen schneiden und in Mehl wälzen bis sie rundum bemehlt sind. Zwiebel in Scheiben, die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, den Knoblauch pressen, mit Salz und den Thymianblättchen verreiben.

2.Öl in der Pfanne erhitzen, darin die Leberstreiben rundum anbraten, dann Zwiebeln, Pilze und Knoblauch zugeben, kurz mit schmoren lassen und zum Schluss mit Rotwein ablöschen.

3.Das Tomatenpüree unterrühren, kurz aufkochen lassen, das Feuer jetzt weg nehmen, die Sahne unterrühren, würzen und sofort servieren. Bei uns zu selbst gebackenen Bauernbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rind'sleber Stroganoff“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rind'sleber Stroganoff“