Pesto Rucola

Rezept: Pesto Rucola
....der Rucola sah so gut aus,konnte nicht wiederstehen
19
....der Rucola sah so gut aus,konnte nicht wiederstehen
00:30
12
7362
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Bund
Rucola
140 Gramm
Pinienkerne frisch
60 Gramm
Mandelstifte
120 Gramm
Parmesan gehobelt
3
Knoblauchzehen gehackt
Olivenöl extra vergine
Salz,Pfeffer,Chili
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1574 (376)
Eiweiß
19,2 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
31,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pesto Rucola

BiNe S APFELMUS

ZUBEREITUNG
Pesto Rucola

1
Vom Ruccola Stiele großzügig entfernen,Blätter waschen und trockenschleudern.Pinienkerne & Mandeln goldbraun anrösten.
2
Rucola,Pinienkerne,Mandeln,Parmesan,Knoblauch und Gewürze in den Mixer geben und grob zerkleinern.Nach und nach Olivenöl zugießen und weiter mixen,bis eine cremige,,nicht zu dicke Masse entsteht.
3
Das Pesto hält sich im Kühlschrank 3 Tage.Es passt wunderbar zu langer Pasta,aber auch auf Bruscetta oder zu gegrilltem Fisch Tip:Es lässt sich in Eiswürfelbehälter aber auch portionsweise einfrieren.

KOMMENTARE
Pesto Rucola

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ein geniales Pesto. Gefällt mir gut.
Benutzerbild von rolandmuc
   rolandmuc
lecker, lasse 5*
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Das mit dem Einfrieren klappt wunderbar, ich machs auch immer so. LG Susanne
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Ich würde dann die Einfriervariante vorziehen. Ein schönes Rezept mit einer perfekten Beschreibung. LG Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
super, pervetto. leckere 5 ***** lg dieter

Um das Rezept "Pesto Rucola" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung