Berliner Gefüllte Nudeln aus "Zilles Milljöh" - Ein Original

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
== Nudelteig auf Hausfrauen Art == etwas
Mehl, gesiebtes 200 Gramm
Eier, frische 2 Mittelgroße
Wasser 2 Esslöffel
Salz etwas
== Fleischfüllung == etwas
Bratenreste, gehackte 200 Gramm
-- ODER -- etwas
Schinkenreste, gehackte 200 Gramm
Eigelb, frisches 1 Mittelgroßes
Sahne, saure 100 ml
== Gemüsefüllung == etwas
Blattspinat, vom Gemüsehändler oder je nach Saison aus den Gärten 250 Gramm
Pilze, aus dem Wald oder Park 100 Gramm
Tomaten, aus Mutterns-Garten, leicht gedünstete und gehackte 150 Gramm
== Quarkfüllung == etwas
Quark 250 Gramm
Ei, frisches 1 Mittelgroßes
Zucker, weißer, feiner etwas
Zimtpulver etwas
Traubenrosinen, gemischte, vom Kolonialwarenhändler etwas
== Allgemein == etwas
Butter, ungesalzene, zum Bräunen 20 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Hausfrauennudeln:

2.In die Mitte des gesiebten Mehls wird eine Vertiefung gemacht und die mit Wasser und Salz verquirlen Eier hineingegeben. Man knetet von der Mitte aus einen festen Teig, den man in vier Teile teilt. Die Stücke werden so dünn wie möglich ausgerollt und getrocknet. Zu Gemüsenudeln schneidet man 1 cm breite, zu Suppennudeln schmalere Streifen, die locker ausgebreitet werden und weitertrocknen müssen.

3.Gefüllte Nudeln:

4.Man macht einen Nudelteig auf Hausmacher-Art und rollt diesen Messerrückendick aus. Er wird in 6-8 cm große Quadrate geschnitten und in jeden Nudelfleck wird 1 Teelöffel der jeweiligen Füllung gelegt. Man schlägt dier Ecken so übereinander, das Dreiecke entstehen, deren Ränder man fest zusammen drückt. Sie werden in Salzwasser gekocht und mit brauner Butter übergossen.

5.Man reicht Salat oder Kompott dazu, je nachdem was der Schrebergarten oder der Garten im Hinterhof hergibt.

6.Hinweis:

7.Aus der Berliner Mundart sinngemäß übersetzt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Berliner Gefüllte Nudeln aus "Zilles Milljöh" - Ein Original“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Berliner Gefüllte Nudeln aus "Zilles Milljöh" - Ein Original“