Nudel-Broccoli-Auflauf

Rezept: Nudel-Broccoli-Auflauf
mit gekochtem Schinken
18
mit gekochtem Schinken
00:20
3
4945
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Nudeln z.B. Spiralen von Birkel
200 g
Broccoli frisch
100 g
gek. Schinken
150 g
geriebener Käse z.B. Gouda
250 ml
Rama Cremfine zum Kochen 15%
2 Stück
Eier
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Knoblauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
117 (28)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Broccoli-Auflauf

Nudeln mit Bohnen und würzigem Käse

ZUBEREITUNG
Nudel-Broccoli-Auflauf

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Den Broccoli putzen, in Röschen teilen und etwa 5 Minuten kochen lassen. Den Käse reiben, den gekochten Schinken in feine Würfel schneiden. Die Nudeln in eine Auflauform geben. Den Broccoli darüber veteilen, den Schinken auch darüber streuen. Alles mit dem geriebenen Käse abdecken. Aus der Sahne, den Eiern und den Gewürzen eine Sosse rühren. Über dem Auflauf verteilen. Diesen dann im Backofen 25 Minuten bei 175 Grad überbacken. Auf Tellern verteilen und servieren. P.S. Auf dem 1.Foto fehlen die Eier und der Käse, habe ich vergessen dazu zu legen. Die Portion auf dem Teller ist eine Kinderportion für meinen Enkel.....er liebt diesen Auflauf......

KOMMENTARE
Nudel-Broccoli-Auflauf

Benutzerbild von princess-tanja
   princess-tanja
Sieht sehr lecker aus! 5***** LG Tanja
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Dieses Rezept lässt keine Wünsche offen! LG Olga
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Den Auflauf liebe ich auch! LG Heike

Um das Rezept "Nudel-Broccoli-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung