"Dänischer Nudelauflauf"

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rigatoni 250 g
Broccoli frisch 1
Schinken gekocht 200 g
Tomaten passiert 1 Dose
Emmentaler geraspelt 150 g
Sahne, süß 0,5 Becher
Gemüsebrühe etwas
Paprikapulver scharf etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln wie gewohnt kochen und abgießen. Den Broccoli in Röschen teilen und in Wasser, dem 2 Teelöffel Gemüsebrühenpulver zugefügt sind, blanchieren. Den Schinken in Würfel schneiden. 2 Auflaufformen nehmen und einen Teil der gekochten Nudeln darin verteilen. Nun kommen der Broccoli und Schinken darüber. Bestreut wird das ganze mit ein wenig Käse. Dann kommt wieder eine Schicht Nudeln darüber. Die passierten Tomaten mit der Sahne verrühren und über den Nudeln verteilen. Zum Schluss nochmals Käse darüber geben und alles mit Paprikapulver bestreuen.

2.Ab in den vorgeheizten Ofen bei 220 Grad für ca. 20 Min. und das Urlaubsgefühl stellt sich schon mal gedanklich ein.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Dänischer Nudelauflauf"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Dänischer Nudelauflauf"“