Chinesische Gemüse - Bratnudeln

Rezept: Chinesische Gemüse - Bratnudeln
4
00:30
2
2291
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Nudeln
380 Gramm
Hänchenbrustfilet,verzehrvertig
1,5
Paprikaschoten rot
2 Gläser
Bambussprossen
1 Glas
Maiskölbchen süß-sauer eingelegt
2 Gläser
Sojasprossen
1
Zwiebel
1 Esslöffel
Sauce süß-sauer
viel
Sojasauce
Gewürz-Mischung china
Ingwerpulver
Chillipulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
0,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinesische Gemüse - Bratnudeln

ZUBEREITUNG
Chinesische Gemüse - Bratnudeln

1
Schritt1:Nudeln gemäß Packungsanweisung zubereiten.
2
Schritt2:In der Zwischenzeit die Zwiebel und Paprika würfeln,restliches Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen,Maiskölbchen dritteln und das Hähnchen in nicht zu lange Streifen schneiden.
3
Schritt3:Zwiebeln bei hoher Temperatur kurz anbraten, Bambussprossen zufügen und bei geschlossenem Deckel anbraten. Nach ca. 5 Minuten die Paprika hinzufügen und anbraten.
4
Schritt4:Nudeln abgießen und hinzugeben. Gut mischen, die Nudeln dabei etwas zerteilen. Sojasprossen und Maiskölbchen hinzufügen, würzen und vermischen.
5
Schritt5:Jetzt mit viel Sojasauce würzen. Gut ein Drittel einer Flasche, oder nach Belieben auch mehr.
6
Schritt6:Das Fleisch untermischen und die Süß-Sauer-Sauce darüber geben. Nochmals mischen.

KOMMENTARE
Chinesische Gemüse - Bratnudeln

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Kompliment für Dein Rezept! 5* LG Olga
   m****h
Leeecker, 5***** LG

Um das Rezept "Chinesische Gemüse - Bratnudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung