Kartoffelsuppe mit würzigen Croutons ...

15 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffelsuppe aus dem TK-Vorrat 1 Portion
Brötchen vom Vortag 1
Gänseschmalz 1 Esslöffel
Knoblauchzehen sehr fein gehackt 1 kl.
Salz etwas
Steak-Gewürz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Die "Kartoffelsuppe auf Vorrat" steht schon hier in meinem Kochbuch. Diese Kartoffelsuppe bis zum Siedepunkt erhitzen, noch einmal kurz mit dem Stabmixer durcharbeiten und erneut abschmecken.

2.Das Brötchen vom Vortag in Würfel schneiden. Das Gänseschmalz mit einer Prise Salz in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin braten, bis sie appetitlich angebräunt und knusprig geworden sind (das geht sehr schnell).

3.Jetzt den Knoblauch dazugeben, noch eine halbe Minute mitbrutzeln lassen, dann mit einen Hauch Steak-Powder würzen und die Croutons zur Kartoffelsuppe (eventuell mit einem Würstchen) servieren.

4.Ich stelle Croutons gern in einem Schälchen auf den Tisch, so kann sich jeder selbst bedienen.

5.Anmerkung: Croutons halten sich in einem verschlossenen Schraubdeckel-Glas mindestens bis zur nächsten Creme-Suppe - oder sie haben einen Salat aufgepeppt - oder mein Mann hat sie abends beim Fernsehen pur weggeknuspert (sie sind nämlich sehr lecker).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe mit würzigen Croutons ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe mit würzigen Croutons ...“