gerollte Tomaten- Thunfish- Pfannkuchen

30 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Buttermilch 100 ml
Eier 2
Dinkelmehl 60 gr.
Kräutersalz etwas
Thunfisch Konserve im eigenen Saft 1 Dose
Mais Körner 0,5 Dose
Tomaten frisch gewürfelt 2
Zwiebel gewürfelt 1
Käse gerieben 100 gr.
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas

Zubereitung

1.Zuerst den Pfannkuchenteig aus Buttermilch, Eiern und Mehl herstellen, 10 min. quellen lassen. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Eine Pfanne mit etwas Rapsöl heiß werden lassen und nacheinander dünne Pfannkuchen goldbraun herausbacken. (bei mir wurden es drei )

2.In die Mitte von jedem Pfannkuchen die Füllung verteilen und fest aufrollen. In eine feuerfeste Form legen , mit etwas geriebenen Käse bestreuen, ein paar Kürbiskernen belegen und im vorgeheitzten Backofen bei 180°C 15-20 min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gerollte Tomaten- Thunfish- Pfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gerollte Tomaten- Thunfish- Pfannkuchen“