Schwarze Bohnen mit Rindfleisch

3 Std leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
getrocknete schwarze Bohnen 250 g
Tafelspitz oder anderes mageres Rindfleisch 500 g
Biozitrone 1
Zwiebeln 4
Olivenöl, Kurkuma, Kreuzkümmel, Chili, Lorbeerblatt, etwas
geriebene Orangenschale, Zimt, etwas Rotwein, Pfeffer, Salz etwas
Tomaten in Stücken 1 Ds
weiche Avocado 1

Zubereitung

1.Ein phantastisch würziges Gericht mit Karibikflair, nicht nur für kalte Tage: Bohnen über Nacht einweichen. Abspülen und 90 Min kochen.

2.Fleisch in mittlere Würfel schneiden und in Öl rundum anbraten. Zwiebelspalten und Gewürze zugeben und unter ständigem Rühren weiterbraten, Fleisch soll mit den Gewürzen überzogen sein. Lorbeerblatt und Zitronenscheiben zugeben, mit Wasser ablöschen. Tomaten zugeben und bei kleiner Flamme schmoren bis das Fleisch mürbe ist. .

3.Gekochte Bohnen zugeben. Mit Rotwein, einer Spur Orangenschale und Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Als Eintopf mit Avocadoscheiben anrichten. Dann paßt Brot dazu. Wenn man es etwas dicker kocht kann Reis dazu serviert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarze Bohnen mit Rindfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarze Bohnen mit Rindfleisch“