Fleisch: Schweineschwänzchen gekocht

Rezept: Fleisch: Schweineschwänzchen gekocht
Wie Eisbein zuzubereiten
4
Wie Eisbein zuzubereiten
13
3798
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Schwänzchen
100 g
Zwiebel
100 g
Möhre
1,2 Liter
Wasser
10
Pfefferkörner, gemörsert
2
Pimentkörner, gemörsert
2
Lorbeerblätter
5
Wacholderbeeren, gemörsert
2
Knoblauchzehen
20 g
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
25 (6)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
0,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Schweineschwänzchen gekocht

Zauber - Würz - Butter ala Biggi
Almochsgulasch Variante 2
Suppe - Gesundheit pur - Nummero 2

ZUBEREITUNG
Fleisch: Schweineschwänzchen gekocht

1
Schweineschwänzchen unter fließendem Wasser abwaschen. Drei Stück ergeben ca. 700 g.
2
Dann in einen passenden Topf geben und mit Wasser gerade bedecken. Anfangs mehrmals Schaum abschöpfen.
3
Allen Zutaten beigeben und auf kleiner Flamme 2,5 - 3 Stunden gar köcheln lassen. Das Fleisch soll sich leicht vom Knochen lösen lassen. Es ist zarter und feiner als Eisbein. Absolut lecker!
4
Dazu passen sehr gut Salz- oder Bratkartoffeln und Sauerkraut ( möglichst eigenes, siehe KB ). Den Senf nicht vergessen. Ein dunkles Weizenbier rundet das Ganze noch ab.
5
Danach brauchts nur noch einen doppelten Ouzo und ein Verdauungsnickerchen.
6
TIPP: Die Brühe auf keinem Fall entsorgen! Sie ist eine wunderbare Basis für Suppen. Also aufheben, eventl. einfrieren!

KOMMENTARE
Fleisch: Schweineschwänzchen gekocht

Benutzerbild von Careme
   Careme
bei uns gibt es ein ähnliches Gericht nur wir haben dazu noch Schweineschnautzen.....;o))) aber sehr lecker.... (vielleicht sehr ungewöhnlich für die Steak und Schnitzelesser).....;o))) Lg careme
Benutzerbild von mimi
   mimi
Wunderbar .... hier kann ich wirklich noch was lernen! 5 Sternchen und ein lieber Gruß von mimi
Benutzerbild von PolskaKucharka
   PolskaKucharka
Mniam! Die schnecken auch seht gut gegrillt ;-)
Benutzerbild von Pimperle
   Pimperle
Das ist Klasse....:-))) habe ich dich auf den Geschmack gebracht :-))) so habe ich sie noch nicht gemacht....nur gebraten...aber demnächst werde ich sie so kochen....bestimmt schmecken sie uns auch! *****für dich!
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Die Optik könnte besser sein..... beim Angucken muss ich an ganz was anderes denken..... ☺☺☺! Will aber nicht heißen, dass es nicht doch lecker schmeckt...... Zunge sieht ja auch nicht sooo schön aus... und schmeckt lecker.....! Greife die Idee mal auf....

Um das Rezept "Fleisch: Schweineschwänzchen gekocht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung