Leberspätzle-Suppe

3 Std 50 Min mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Fleischbrühe:
Suppenfleisch Rind 1 kg
Suppenknochen etwas
Zwiebel 1
Karotte 1
Knollensellerie frisch 1 Stück
Lauch 1 Stück
Lorbeerblätter 3
Nelken 4
Wacholderbeeren 5
Muskatblüte 1 Stück
Pimentkörner 4
Pfefferkörner bunt 0,5 TL
Salz 1 EL
Wasser 1,2 Liter
Leberspätzle:
Leberhack (Rinderleber) frisch 250 g
Dinkel Mehl Type 630 250 g
Eier 2
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Majoran etwas
Natürliches Mineralwasser 1 Schuss
Extra:
Schnittlauch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
2 Std 50 Min
Gesamtzeit:
3 Std 50 Min

Brühe:

1.Karotte, Sellerie schälen und mit Lauch waschen. Grob zerkleinern. Zwiebel halbieren und mit der Schale im Topf braun anbraten. Macht ein tolles Brühenaroma und schöne Farbe. Dann mit Wasser ablöschen. Jetzt alle Gewürze, Kräuter, Gemüse, Knochen dazugeben und aufkochen! Dann ins heiße Wasser das Fleisch geben und alles 2-2,5 Stunden garen! Dann Brühe absieben undmit Knoblauchpfeffer, Gewürzsalz, Muskatnuss abschmecken.

2.Wer Wert auf gutes Fleisch legt, Fleisch in kochendes Wasser geben und wer lieber eine tolle Brühe will in kaltes Wasser!

3.Danach Fleisch aus der Brühe nehmen und anderweitig verwenden! Z.b.: Miroton de boeuf - Überbackenes Rindfleisch oder Ochsenwecken -Fastfood auf Badisch- :-D

Leberspätzle:

4.Leber, Mehl, Eier, Gewürzsalz,Muskatnuss, Majoran und etwas Mineralwasser gut verrühren. Der Teig muss zähflüssig sein! Lieber Mineralwasser nachschütten als gleich zuviel!

5.In einem Topf Salzwasser erhitzen und Teig z.B.mit einem Spätzlehobel in Portionen hineinhobeln. :-) Kurz kalt abbrausenund in die fertige Fleischbrühe geben! Auf 4 Tellern verteilen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen!

6.Übrige Spätzle & Brühe frier ich in Portionen ein! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leberspätzle-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leberspätzle-Suppe“